Über uns

Neue Kurse
für Erwachsene

Einzeltermine

Veranstaltungen

Service
Neue Kurse
für Jugendliche
Mediathek
News
Erste Hilfe

Impressum

Datenschutz

 

 

Live-Online-Unterricht
über Zoom

Detaillierte Anleitungen zu Zoom gibt es hier

Wir sind der Meinung, dass es sich für unsere Zwecke nach dem Test einiger Alternativen um die beste Software handelt.

Um an unserem Unterricht in Form eines Zoom Meetings teilzunehmen, benötigt ihr kein Benutzerkonto bei Zoom. Die Teilnahme an einem Meeting ist mit jedem internetfähigen Gerät möglich und immer kostenfrei.

Wer zum ersten Mal an einem Zoom Meeting teilnehmen möchte, wird gefragt, ob die dafür notwendige Software installiert werden soll. Dieses ist zu bejahen. Danach folgen Fragen nach dem Namen, unter dem man an diesem Meeting teilnehmen möchte. Reale Namen wären hier für uns ganz schön ;-) Mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien muss man sich wie üblich einverstanden erklären. Es folgt eine Vorschau und die Frage ob man mit oder ohne Video beitreten möchte. Wie ihr möchtet. Ihr landet dann in einem Warteraum, bis wir euch einlassen. Danach werdet ihr gefragt, wie ihr dem Audio beitreten möchtet. Wir möchten euch ja auch hören können. Eine Möglichkeit zum Testen wird dabei auch angeboten.

Es gibt in einem Meeting viele Einstellungsmöglichkeiten für die Anzeige auf eurem Bildschirm. Ihr solltet ein bißchen ausprobieren. Die wichtigsten befinden sich aber im Fenster ganz links unten: Audio und Video könnt ihr sperren und so am Unterricht teilnehmen, ohne dass euch jemand hören oder sehen kann. Für ein Gespräch mit den anderen Teilnehmern und mit uns ist es natürlich notwendig das Audio freizugeben. Und für eine direkte Korrektur im Unterricht müsste natürlich auch das Video eingeschaltet sein.

Für wiklich aktiven Tanzunterricht zuhause solltet ihr ein wenig Platz freimachen. Das Zoom Meeting auf einem möglichst großen Bildschirm zu sehen ist besser als auf einem kleinen Tablet oder Laptop. Auch den Ton kann man über eine hauseigene Tonanlage besser geniessen. Die allermeisten Laptops oder Tablets haben Kamera und Mikro bereits eingebaut, bei einem PC lässt sich eine Webcam anschliessen.

Man kann übrigens auch sehr schön die Kamera und das Mikro eines Handys oder Tablets per USB-Kabel an den PC anschliessen und mit der kostenlosen Software iVCam als Webcam verwenden. Download hier.

Selbst ohne Kamera oder Mikro ist eine Interaktion möglich. Die Chatfunktion (Bedienleiste unten) erlaubt den Austausch von Text.

Die Qualität der Internetverbindung ist natürlich entscheidend für die Bild- und Tonqualität. Und ein per Kabel an den Router angeschlossenes Gerät ist immer die bessere Möglichkeit als der "Flaschenhals" einer WLAN Verbindung!

Falls ihr noch Fragen haben solltet oder Tipps geben möchtet, ruft mich bitte gerne im Büro an

 

 

 

 

 



Hönnenwerth 1
58706 Menden
Tel. TS 02373-3465
Tel. Büro 02373-918921
E-Mail: info@tsgrewe.de